Score Sheets und Belastungsbeurteilung

Score Sheets

Überwachungsprotokolle (Score Sheets) sollten bezüglich Überwachungsintervallen und Symptomen den einzelnen Versuchen angepasst werden.

Es empfiehlt sich, generelle Symptome (z.B. Aktivität, Verhalten, Körperhaltung) und spezifische Symptome (bezogen auf den Versuch) aufzulisten und zu beurteilen. Dabei sollte man Einzelsymptome werten, aber auch die Summe derselben.

Die Tierschutzbeauftragten können Unterstützung beim Erstellen der Score Sheets geben; zudem bietet die LTK mit dem Modul 11 "Score Sheet" eine Lern- und Weiterbildungsmöglichkeit an.

 

Laboratory Animals Collection: Score sheets, Belastungserfassung, Humane Endpunkte